IBA BASEL – AM ZOLL LÖRRACH

27.01.2020

Wir freuen uns über eine Anerkennung beim Städtebaulichen Wettbewerb in Lörrach! Die in Zusammenarbeit mit KRAFT.RAUM. Landschaftsarchitekten entwickelte Flaniermeile Baseler Straße verbindet die Idee eines neu gestalteten Straßenraums mit zwei neuen Quartiersplätzen und städtebaulichen Entwicklungsräumen. Ebenso zeigt unser Entwurf die unterschiedlichen Integrationsmöglichkeiten der Trambahn in den Straßenraum des grenzüberschreitenden Entwicklungsgebietes.

Mehr Infos gibt es hier und hier.

ZUKUNFTSWERKSTATT LÜNEN 2035

8.01.2020

Auf Einladung der CDU Lünen war Hendrik gestern bei der Zukunftswerkstatt "Wohnen und Leben in Lünen 2035". Gemeinsam mit NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach konnten dabei erste Ideen für die Zukunft der Mittelstadt im Ruhrgebiet entwickelt und diskutiert werden. Ideen wie die 5-Minuten-Stadt oder die Landschaftsstadt stießen bei den ca. 150 Gästen auf großes Interesse.

Der ersten Zukunftswerkstatt sollen noch viele weitere Folgen!

STADTERWEITERUNG IM RHEINLAND

2.01.2020

Zum neuen Jahr gibt’s tolle Neuigkeiten für uns! Wir freuen uns über den Zuschlag für die Planungen zu einer 75 ha großen Stadterweiterung im Großraum Köln. Mit dem städtebaulichen Rahmenplan und Entwürfen beschäftigen wir uns in den kommenden Monaten und werden die lokale Bevölkerung intensiv in den Prozess einbinden.

Wir freuen uns und berichten in Kürze mehr!

UMWELTGERECHTIGKEIT IN DER PRAXIS

29.11.2019

Am vergangenen Dienstag war Daniel als Referent zum Foschungskolloqium "Zukunft des urbanen Wohnens" des Institut für Raumplanung (IRPUD) an der TU Dortmund eingeladen und teilte seine Erfahrungen zur Umweltgerechtigkeit in der Praxis. Dabei wurden insbesondere unsere Erfahrungen aus dem Masterplanprozess Darmstadt 2030 lebhaft diskutiert. Das Thema der Umweltgerechtigkeit bekommt vor dem Hintergund stark wachsender Städte und einer gleichzeitgen Innenentwicklung eine immer größere Bedeutung. Diese Perspektive hilft uns bei der Entwicklung nachhaltiger und zukunftsfähiger Projekte.

Danke und bis zum nächsten Mal!

MEHRFACHBEAUFTRAGUNG SCHWERTE

20.11.2019

Auf der Schwerterheide haben wir in den letzten Monaten Ideen für hochwertige Gewerbeflächen und attraktive Wohneinheiten gesucht und uns Gedanken zu einer zukunftsfähigen, städtebaulichen Struktur des Gebietes gemacht. Gestern wurde unser Entwurf für das neue Wohn- und Gewerbegebiet am Dohrbaum einstimmig von der Politik beschlossen.

Wir freuen uns über den Zuschlag und auf die anstehenden Aufgaben!